Author Archives: Thomas Schregel

Keine Überraschungen am Wochenende

Zwei Siege und eine Niederlage für unsere Mannschaften entsprachen den Erwartungen, ein Spieltag ohne Überraschungen. Bezirksliga 1 VfB Kirchhellen – TSC Dorsten 2 : 9 Im Auswärtsspiel überzeugte die erste Mannschaft, obwohl mit Matthias Funke und Alexander van der Weiden zwei Stammkräfte ersetzt werden mussten, Randolf Erb und Nico Korchel vertraten sie gut. So ging

Read More

Erfolgreicher Spieltag für den TSC

Am Wochenende kam es zu zwei Derbys, aus denen der TSC jeweils siegreich hervorging. Bezirksliga 1 TSC Dorsten – TTV Hervest-Dorsten 9 : 3 Gegen den Aufsteiger kam der TSC zu seinem ersten Saisonsieg. Aus den Doppeln ging das Team mit 2:1-Punkten hervor, in den Einzeln wurde die Führung dann ausgebaut und erst beim Stand

Read More

Vorschau auf die Saison 2019/2020

War die vergangene Saison eine sehr erfolgreiche, scheint die kommende eher geprägt von wenig Zuversicht. Durch den personellen Aderlass konnten nur noch drei Mannschaften gemeldet werden, deren Aussichten zudem nicht gerade rosig sind. Im Einzelnen: Bezirksliga 1 Der TSC geht als einer von drei Vertretern der Stadt Dorsten an den Start. Patrick Bieletz und Tim

Read More

Rückblick auf die Saison 2018/2019

In der wohl erfolgreichsten Saison der Vereinsgeschichte belegten unsere Mannschaften in den jeweiligen Ligen hervorragende Platzierungen, ein toller Erfolg für den Verein. Die erste Mannschaft erspielte in der Bezirksliga, die viele in etwa gleichwertige Teams aufwies, einen guten vierten Platz mit ausgeglichenem Punktekonto. Insgesamt kamen im Verlauf der Saison vierzehn Spieler zum Einsatz, was darauf

Read More

Vereinsmeisterschaften 2019

Am vergangenen Wochenende standen die Vereinsmeisterschaften auf dem Programm des TSC. Leider schien der Termin ungünstig gewählt, denn die Urlaubszeit in den Osterferien und die Weigerung des DFB, das Derby Schalke gegen Dortmund zu verschieben, sorgten für eine doch überschaubare Teilnehmerzahl, insbesondere am Samstag in den Einzelkonkurrenzen. Im Doppel konnte sich die Kombination Dembski/van der

Read More