Dritte gewinnt Rückrundeauftakt

1.Kreisklasse 1

TSC III 9:3 TTC MJK Herten IV

„Dritte startet verspätet in die Rückrunde“

An diesem Wochenende startete auch die dritte Mannschaft endlich in die Rückrunde. Ähnlich wie die anderen drei Mannschaften startete auch die dritte Mannschaft sehr gut in die Partie, indem alle drei Doppel gewonnen werden konnten. Die ersten Einzelspiele hätten dann nicht unglücklicher laufen können. So gingen gleich drei Spiele im Entscheidungssatz an den Gast. Das führte dazu, dass das Spiel wieder bei „Null“ angefangen hat. Erstaunlich war dann die Reaktion der Mannschaft. Im Anschluss an den unglücklichen Start konnten sechs Spiele in Folge gewonnen werden, so dass man einen am Ende ungefährdeten Heimsieg einfahren konnte. Die mentale und die spielerische Leistung, die an diesem Spieltag gezeigt wurde, macht Hoffnung, dass die dritte Mannschaft noch einige erfolgreiche Spiele bestreiten wird.
Punkte: Scherweit/Fuhrmann, Merz/Korchel, Hemmerling/Rottmann, Scherweit, Merz, Fuhrmann, Korchel, Hemmerling, Rottmann